Termine

Vortrag - Pubertät

Die Pubertät
Ein Vortrag für Eltern
Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden. – Endlose
Diskussionen zu den immer gleichen Themen wie Hausaufgaben, Handy
und Zimmer aufräumen. Soziale Netzwerke sind lebenswichtig. Freunde
sind cool und Eltern nerven nur. Schule ist unbedeutend und Familienunternehmungen
werden rigoros abgelehnt. Kommt Ihnen das bekannt
vor? Fragen Sie sich manchmal, ob Erziehung in diesem Alter überhaupt
noch möglich ist und wie Sie als Familie gut durch diese stürmischen
Zeiten kommen? • Dann könnte dieses Seminar interessant für Sie sein.
Wir laden Sie ein zu einem informativen Abend über die Entwicklungen
in der Pubertät, mit Anregungen, wie es Ihnen gelingen kann, mit Ihren
pubertierenden Kindern im Gespräch zu bleiben, ihnen Halt zu geben,
sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen, sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung
zu stärken und sie dadurch zu befähigen, selbständig zu werden
und ihr eigenes Leben zu gestalten.
Kurs 219450 Montag 27. Januar 2020, 19:30 – 21:00 Uhr
Leitung: Hedwid Bachmann, Dipl. Pädagogin (FH), Systemische Einzel-,
Paar- und Familientherapeutin; Simone Spörr-Dauner, Diplom-
Psychologin, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin
Ort: Paul-Gerhardt-Haus, Saal • Kosten: 10 €