Termine

Sicher unterwegs – sich Respekt verschaffen Gewaltprävention und Selbstbehauptung

Für Frauenund Mädchen ab 16 Jahren
Durch Medien und Erzählungen sind Gewalt und
körperliche Auseinandersetzungen bis hin zu
Übergriffen sehr aktuell und in unserem Alltag
präsenter als uns oft lieb ist. Aber wann beginnt
diese Gewalt und was kann ich tun, um solche Situationen bereits sehr früh zu erkennen und entgegenzuwirken? Genau mit diesen Fragen wollen wir uns in dem Kurs beschäftigen und auch mögliche Antworten darauf finden. Sie sollen
dabei lernen, wie Sie selbst wirken und auch wie Sie ihre Wirkung nach außen steuern können, um Zeichen zu setzen und sich Respekt zu verschaffen. Erarbeiten wollen wir uns dies mit unterschiedlichen Übungen und mit so wenig Theorie wie möglich. Daher kommen Sie bitte in lockerer Kleidung und Sportschuhen.
Kurs 119442 Samstags, ab 16. März 2019, 10:15 – 11:45 (4 Mal)
Leitung: Claudia Micko, Gewaltschutztrainerin, Lehrerin für Selbstverteidigung
• Ort: Paul-Gerhardt-Haus, Raum Salomon • Kosten: 40 €