Termine

Sterben, Tod und Ostern – ein Thema

Kleinkinder begegnen dem Thema Tod und Sterben meist noch sehr unverfänglich und offen. Spielerisch gehen sie mit dem ganzen Bereich um. Erwachsene sind sich oft unsicher, wie sie mit Kindern über Tod und Trauer reden können und was sie auf Kinderfragen am besten antwortensollen. An diesem Abend wird das Thema zunächst aus entwicklungspsychologischer Sicht beleuchtet, denn Kinder haben in unterschiedlichen Altersstufen ganz verschiedene Vorstellungen vom Tod. Anschließend werden Möglichkeiten vorgestellt Tod und Sterben mit dem Osterfest in Verbindung zu bringen. • Passend dazu werden Bilder- und Kinderbücher, aber auch praktische Beispiele für den Umgang mit diesem Thema vorgestellt.

Kurs 217441 Mittwoch, 17. Januar 2018, ab 19:30 Uhr

Dozentin: Martina Liebendörfer, Referentin für Mutter-Kind-Arbeit

Ort: Evangelisches Gemeindehaus Kirchheim • Kosten: 5 € pro Person

Veranstaltung in Kooperation mit dem Kirchlichen Kinderhaus Arche

und der evangelischen Kirchengemeinde in Kirchheim am Neckar.